Script zur Bildvergrößerung.
© © Mediendb.edw

Die Bibel lesen und sie verstehen – so könnte man das Ziel der Bibelschule mit Pfarrer Martin beschreiben. Die Texte kennen wir ja teilweise aus den Lesungen. Es stellt sich aber oft die Frage: Wie kann ich das Alte Testament lesen? Was habe ich davon? Die Bibelabende vermitteln Ihnen dazu die Antwort.

  Mehr ...
© Leopold Mantler

Im Volksmund nennen wir das Fest „Maria Lichtmess“ und stellen an diesem Tag nochmals die weihnachtliche Lichtsymbolik in den Mittelpunkt. Die feierliche Lichterprozession in unserer Kirche bringt das besonders zum Ausdruck. Ebenso der Kerzenopfergang im Rahmen des Gottesdienstes. Die mitgebrachten und gespendeten Kerzen werden feierlich gesegnet und leuchten dann im laufe des Jahres bei den Altären.

  Mehr ...
© Guntbert Bodmann

Wir laden am Sonntag, dem 11. Februar um 9 Uhr 30 zum „Gottesdienst der Liebenden“ ein. Eingeladen sind dazu alle Ehepaare – ob kirchlich getraut oder standesamtlich verbunden, Verlobte, Verliebte, Menschen die von ihrem Partner getrennt sind – durch das Schicksal, durch Tod oder andere Umstände. Für Sie alle feiern wir den Segens-Gottesdienst zum Gedenken an den Heiligen Valentin. Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zu einer Agape im Pfarrsaal.

  Mehr ...
© Leopold Mantler

Am Aschermittwoch, dem 14. Februar 2018 um 16 Uhr laden wir die Kinder zu einer kurzen Wort-Gottes-Feier, verbunden mit der Spendung des Aschenkreuzes ein. Ebenso laden wir auch die Eltern, Verwandte und Freunde ein den Beginn des 40-tägigen Fastens zu feiern.

  Mehr ...
© Pfarre Hildegard Burjan,

Hi, mein Name ist Leah Schmidt. Ich würde mich selbst als eine offene und lebensfreudige Person bezeichnen. Meine Interessen variieren je nach Wetter. Mithilfe der Stiftung "Jugend fördern - Grenzen überspringen" kann ich einen sechsmonatigen Sozialeinsatz in Tansania und Kenia leisten. Hier können Sie meine Tagebucheinträge verfolgen. Ich freue mich auf Ihre Anmerkungen.

https://leahsafricaproject.jimdo.com/blog/

  Mehr ...
© Leopold Mantler

In unserem Pfarrzentrum betreibt jeden Montag– während der Schulzeit – in der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr 30, Sr. Ruth Pucher SC eine Malwerkstatt. Dazu möchten wir alle die gerne Malen und mit Farben experimentieren einladen. Mit unserem Angebot wollen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene ansprechen. Weitere Informationen finden Sie hier und unserem Videoclip.

  Mehr ...