Script zur Bildvergrößerung.
Es tut sich was in Rudolfsheim
© Gerhard Spendling

In unserem Pfarrgarten gehen die Arbeiten zügig voran. Damit gibt endlich wieder ein Stück mehr GRÜN in unserem Bezirk. Den Fertigrasern haben ehrenamtliche Helfer bereits verlegt. Die abschließenden Arbeiten erfolgen noch in dieser Woche, gerade rechtzeitig zum Namensfest der Rudolfsheimer Kirche.

Was noch aussteht ist die Montage vom Gittertor, diese ist für die nächsten Wochen geplant. Ebenso weitere Kleinarbeiten zur attraktiven Ausgestaltung des Gartens.

Mit dieser, zwar kleinen Grünfläche, wollen wir Rudolfsheimer das Bestreben unseres Bezirksvorstehers Gerhard Zatlokal – mehr Grün, weniger Beton – tatkräftig unterstützen.

(Gerhard Spendling)